Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Liebe CiW-Freundinnen und –Freunde, liebe Mitglieder,
liebe Young Professionals,

nachdem im Januar mit großer Dankbarkeit die Zuwendungsbestätigungen für 2018 und ein erster Mitgliederbrief zur
kommenden Vorstandswahl im Mai versandt worden ist, gibt es heute großartige Neuigkeiten. Danke für das Interesse
am Video und dem schriftlichen Newsletter.

Bis sich unsere Wege (wieder) kreuzen,

Ihr/Euer

Michael vom Ende
CiW-Generalsekretär


NEU: www.ciw.de – eine zeitgemäße,
responsefähige und ansprechende
Webseite!

Nun können wir sie präsentieren: die neue Webseite www.ciw.de. Zeitgemäß, responsefähig (für Computer und mobile Geräte angepasst) und ansprechend. Unser Vorschlag und unsere Bitte: Klicken Sie gleich hier, stöbern Sie auf den Seiten – und geben uns über den roten Button auf der Startseite eine Rückmeldung. Was gefällt Ihnen, was stört? Wo entdecken Sie Fehler. Wir nehmen alle Rückmeldungen aufmerksam wahr und korrigieren Fehler umgehend. Wir freuen uns, mit dieser zentralen Plattform für unsere Darstellung nach innen und nach außen einen guten Schritt vorwärtsgekommen zu sein. Herzlichen Dank sage ich an dieser Stelle für alle ehrenamtliche und bezahlte Mitarbeit an diesem Projekt. Also: Klicken Sie hier.



Faktor C: „(Fast) alles wird besser!“

So lautet das Titelthema der brandneuen Ausgabe. „(Fast) alles wird besser - viele von Ihnen werden sich die Augen reiben. Ist das ein „Glaubens-Satz“ eines Wirtschaftsmagazins? Dazu noch solch ein plakativer, über-mutiger. Wo sind die Fakten, die solch eine Aussage rechtfertigen? Und wo ist die Vergleichsbasis – wenn etwas besser wird, im Verhältnis zu wann? Der aktuelle Jahresbericht von PriceWaterhouseCoopers sieht einen dramatischen Anstieg des Pessimismus‘, abgefragt bei weltweit mehr als 1.300 Geschäftsführern – und da titeln wir „(Fast) alles wird besser“?“ So beginnt das Editorial. Lesen Sie schon jetzt online hier.



KCF19: Wir sehen uns in der 
Fachausstellung am Stand D13

Vom 28. Februar findet der diesjährige Kongress Christlicher Führungskräfte, (KCF19) in Karlsruhe statt. Und CiW ist als Partner dabei. Mit thematischen Beiträgen unserer Mitglieder, mit informativer werbender Präsenz auf Lanyards, in den Kongressunterlagen – und am Stand D13 in der Fachausstellung. Wir freuen uns auf eine Begegnung mit Ihnen. Dazu haben wir drei besondere Angebote: Wir laden ein auf einen Kaffee – jederzeit bei D13. Und wir laden ein zu einem Sektempfang – am Freitag, den 01. März, um 14 Uhr bei D13. Nicht zuletzt geben wir gerne an solche, die in der Gegend von Karlsruhe wohnen, einen Gutschein zum Besuch der Fachausstellung am 01.03, 15 – 20 Uhr, weiter. Eine Mail mit Ihrer Postadresse an info@ciw.de bis zum 25.02. reicht – und der Gutschein kommt, solange der Vorrat reicht. 



Erinnerung: Kandidatenvorschläge zur Vorstandswahl noch möglich!

Noch bis Ende Februar haben CiW-Mitglieder die Möglichkeit, Vorschläge für weitere Kandidatinnen und Kandidaten für die Vorstandswahl am 04. Mai einzureichen, direkt per Mail an m.vom.ende@ciw.de. 






Beten Sie für uns? 
Wir beten für Sie!

* Danke, wenn Sie für „Christen in der Wirtschaft“ beten! Konkret z. B. für folgende Anliegen: Erstmalige Zusammenarbeit vor Ort in Neu-Ulm zwischen CiW und ICCC (International Christian Chamber of Commerce) mit einem lang angelegten Lehrseminar. Für die neue Ortsgruppe in Münster und ihre Aktivitäten. Für die Kassenprüfung am 23. Februar in der CiW-Zentrale. Für die Planung der Tagung der Young-Professionals (YP), jetzt „Impact Weekend“ genannt und den Aufbau der YP-Ortsgruppen.

* Trauen Sie sich – und senden uns Ihr persönliches Gebetsanliegen, gerne direkt an info@ciw.de. Wir beten vertraulich (!) jeden Werktag in der CiW-Zentrale von 09.30 – 10.00 Uhr.


Wenn Sie diesn Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.

 

Christen in der Wirtschaft e.V.
Theaterstr. 16
97070 Würzburg
Deutschland

0931-30699250
info@ciw.de